Donnerstag, 8. November 2012

angekommen, ausgesucht, aufgefüllt und fast wieder weg

hallo Mädels
 
heute ist das Paket bei uns angekommen und weil es zeitlich grad schön gepasst hat haben wir auch gleich gestöbert. Ehrlich gesagt dachte ich bis zur Hälfte ungefähr dass ich wohl aussteigen werde weil vieles so gar nicht meinen Geschmack getroffen hat und ich nicht ganz sicher bin ob ich mir das selbe unter dem Paket vorgestellt habe wie ihr und ob ihr meine Sachen mögt.
 
Aber dann bin ich auf diese wundervollen Schätze gestoßen:
 

aus dem Starter von Schönstoff ein gehäkelter Kürbis und der genähte Nikolaus. Die beiden Teile sind so zauberhaft und v.a. auch der Nikolaus so liebevoll gearbeitet. Die konnte ich einfach nicht weiterreisen lassen.

Außerdem bleiben bei uns noch eine kleine Dose von Alexa
 
und drei gehäkelte Blümchen von traumstaub.

 
Meine restlichen Teile aus dem Starter habe ich ausgetauscht. Das kleine Döschen von meiner letzten Runde war nicht ausgetragen aber ich weiß noch dass es bei Steffi/traumstaub geblieben ist das habe ich so eingetragen. Außerdem habe ich in der letzten Runde ein Stück Leinen und Spitzen eingepackt, aber in der Tüte ist nur noch das Leinen. Weiß jemand wo die Bänder abgeblieben sind?
 
Morgen, spätestens übermorgen macht sich das Paket auf die Weiterreise zu Iris
und ich hoffe sehr dass euch meine eingepackten neuen Teile auch so viel Freude machen.
 
Liebe Grüße
Anna
 
unterwegs zu Iris mit der Sendungsnr. JJD14.20.007 607 143

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    Der Kürbis ist ja toll! Ich wäre fast ein bisschen neidisch wenn meine Oma mir nicht neulich erst meinen wunsch nach Häkelkürbissen erfüllt hätte. ;) ganz viel Freude mit deinen Schätzen! :)
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    ich schließe mich Eve voll an, der Kürbis ist der Hammer! Und auch der Weihnachtsmann sieht wunderschön aus. Freut mich, dass auch was kleines von mir bei dir bleiben durfte.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen